Britta Ollrogge
Agile Coach
Britta Ollrogge
64653 Lorsch
Ico btn berater kontakt x2Berater kontaktieren Ico kontakt lightbox x2Telefonnr. anzeigen
Ico kontakt lightbox x2062459488264
Ico mobile lightbox v2017654278252

„Komplexe Problemstellungen? Als Agile Coach begleite ich Sie bei der Findung von einzigartigen, nachhaltigen und umsetzbaren Lösungen.“

Ico bewertungsprofil x2
Bewertungsprofil
Ico star bewertung x2Ico star bewertung x2Ico star bewertung x2Ico star bewertung x2Ico star bewertung x2
(demnächst verfügbar)
Ico ueber mich x2
Wer sind Sie?

Seit 2000 bin ich in der Software-Entwicklung in verschiedenen Positionen tätig – als Senior Consultant SAP CRM, Product Owner, Project Manager, Scrum Master sowie Agile Coach.
In den vergangenen vier Jahren habe ich Unternehmen schwerpunktmäßig bei der Einführung von Agilität, der Skalierung von Agilität, dem Change Management, im Anforderungsmanagement und beim Training als Agile Coach und Scrum Master unterstützt.

Ab Dezember 2017 bin ich wieder freiberuflich als Agile Coach europaweit verfügbar. Bevorzugt in einem skalierten Projektumfeld (SAFe, Nexus, LeSS) und / oder in Nicht-Entwicklungsteams.

Ico lebenslauf x2
Was machen Sie?

Als Scrum Master und / oder Agile Coach unterstütze ich Sie bei der Einführung und Weiterentwicklung von Agilität:
* Durchführung von Agilen Assessments: Wie ist der Ist-Zustand? Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es? Welche konkreten Maßnahmen wollen wir angehen?
* Trainings: Von der 4-stündigen Scrum-Simulation mit LEGO®-Materialien über Scrum Basistrainings bis hin zu SAFe®-Trainings mit Zertifizierungsprüfung (z.B. Leading SAfe 4.5),
* Agile Coaching für Scrum Master und Product Owner. Unterstützung bei der agilen Unternehmenstransformation; Coaching von Linienführungskräften und Projektmanagern in ihren neuen Rollen,
* Einsatz als Scrum Master,
* Beratung und Unterstützung bei der Skalierung von Scrum (SAFe®, Nexus).

Einer meiner Schwerpunkte ist die Planung und Durchführungen von (Strategie-) Workshops unter Verwendung der LEGO® SERIOUS PLAY®-Methodik.
LEGO® SERIOUS PLAY® ist ein moderierter Prozess. Dabei werden die Vorteile des kreativen Spiels und des Erschaffens von Neuem mit den Belangen der Arbeitswelt in Verbindung gebracht.
Ein zentrales Element von LEGO® SERIOUS PLAY® ist die Hand-Gehirn-
Verbindung. Die Hände sind mit 70-80% unserer Gehirnzellen verbunden. Denkprozesse in Verbindung mit der Nutzung der Hände führen daher zu einem tieferen Verständnis der Zusammenhänge. Themen werden durch den Einsatz der Hände im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar.

Ico beratungsschwerpunkte x2
Beratungsschwerpunkte
  • Coaching
  • IT-Beratung
  • Innovationsberatung
  • Kommunikation
  • Organisations- und Prozessberatung
  • Personal
  • Projektmanagement
  • Strategie und Wachstum
Ico unternehmensphase x2
Unternehmensphase
  • Interimsmanagement
  • Seminare/Workshops
  • Technologie-/Innovationsberatung
Ico branchenschwerpunkte x2
Branchenschwerpunkte
  • Datenverarbeitung/IT
  • Dienstleistungen
  • Energie- und Wasserwirtschaft/Recycling
  • Finanz- und Kreditwesen
  • Handel
  • Industrie/Verarbeitendes Gewerbe
Ico einsatzgebiete x2
Einsatzgebiete
  • Gesamtes Bundesgebiet
  • Im Ausland: Österreich, Belgien, Niederlande, Dänemark, Irland und Schweden
Ico zertifizierungen x2
Zertifizierungen und Ausbildungen
  • Master of Business Administration (MBA), RheinAhrCampus Remagen
  • Certified LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator
  • Mediatorin (HS Wismar)
  • Business Coach (IHK)
  • Certified Scrum Professional (CSP) (Scrum Alliance)
  • SPC4 (Scaled Agile), CSM, CSPO (Scrum Alliance), PSM, PSPO (scrum.org)
Ico mitgliedschaften x2
Mitgliedschaften
  • https://www.scrumalliance.org/community/profile/bollrogge
Können wir Ihnen weiterhelfen?