Events & Messen
Service für Mitglieder

Immer dort sein,

wo die Musik spielt…

Sie sind auf der Suche nach weiteren Präsentationsplattformen für Ihre Dienstleistung oder möchten sich über die neuesten Trends aus Ihrem Themengebiet informieren?

Dann stöbern Sie durch unsere Eventseite. Hier finden Sie Tipps für Ihre nächste Veranstaltungsteilnahme.

Für gekennzeichnete Veranstaltungen bieten wir Special-Tickets an, für die Sie sich bewerben können. Den Inhalt des Special-Tickets finden Sie unter Veranstaltungsdetails.

September 2017
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mo, 18.09.2017
Titel
1977 - RAF gegen Bundesrepublik: Die Hintergründe - Autorengespräch mit Butz Peters

Die Machtfrage

Peters schildert in seinem Vortrag, wie 1977 die Anschläge der RAF eine ungeahnte Dimension erreichten: Sie ermordete Generalbundesanwalt Siegfried Buback und Dresdner-Bank-Chef Jürgen...

Die Machtfrage

Peters schildert in seinem Vortrag, wie 1977 die Anschläge der RAF eine ungeahnte Dimension erreichten: Sie ermordete Generalbundesanwalt Siegfried Buback und Dresdner-Bank-Chef Jürgen Ponto; dann startete sie am 5. September das Finale, um Andreas Baader & Co. aus den Gefängnissen freizupressen. Sie ermordete vier Begleiter Schleyers, kidnappte den Arbeitgeberpräsidenten und beauftragte ein Palästinenser-Kommando, die Lufthansamaschine "Landshut" mit über achtzig Urlaubern an Bord zu kapern. Zweiundzwanzig junge Menschen stellten der Bundesrepublik die Machtfrage. Ein packendes Kapitel deutscher Zeitgeschichte.

Die Dramatik und Dynamik dieses Jahres schildert Peters in seinem Vortrag, ebenso das Gegenspiel von Bundesregierung und Terroristen:

- Wie bereitete die RAF unter den Augen der Polizei den Überfall auf Arbeitgeberpräsident Schleyer und seine Begleiter vor?
- Wo versteckte sie Schleyer?
- Warum gelang es der Polizei nicht, sein Versteck zu finden?
- Wie kamen die Schusswaffen nach Stammheim, mit denen sich die RAF-Köpfe -
- Baader und Raspe erschossen?
- Wie versteckte die Stasi vier Aktivisten der 77er RAF-Crew in der DDR?
- Lehren aus 1977?

Art
Seminar
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 19.09.2017
Titel
Finanz- und Unternehmenskommunikation 2.0- "Schweigen ist Silber, reden ist Gold"

Herr Dr. Aare Schaier und Herr Guido Geis stellen Ihnen die verschiedensten Chancen und Möglichkeiten mit einem veröffentlichten Jahresabschluss vor. Auch die Wirtschaftsauskunft als Visitenkarte für Ihr...

Herr Dr. Aare Schaier und Herr Guido Geis stellen Ihnen die verschiedensten Chancen und Möglichkeiten mit einem veröffentlichten Jahresabschluss vor. Auch die Wirtschaftsauskunft als Visitenkarte für Ihr Unternehmen, wird ein Thema sein. Besuchen Sie uns am 19.09.2017 und lassen sich von weiteren spannenden Themen überraschen.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Kaufmännische Leiter
  • Organisationsleiter
Ort
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Veranstalter
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Ansprechpartner
Chuck Germino
0231 - 5494 64
Event
Datum
Di, 19.09. –
Do, 21.09.2017
Titel
Zukunft Personal

Die Zukunft Personal in Köln ist Europas Hot Spot für HR-Entscheider: Der Marktplatz für Innovationen mit mehr als 730 Ausstellern und einem einzigartigen Programm mit rund 450 Vorträgen, Podiumsdiskussionen...

Die Zukunft Personal in Köln ist Europas Hot Spot für HR-Entscheider: Der Marktplatz für Innovationen mit mehr als 730 Ausstellern und einem einzigartigen Programm mit rund 450 Vorträgen, Podiumsdiskussionen und interaktiven Formaten bietet Ihnen Weiterbildung auf höchstem Niveau. Das Themenspektrum reicht von Recruiting und Personaldienstleistungen über betriebliche Weiterbildung, Leadership und Arbeitsrecht bis hin zu Personal-Software und der Zukunft der Arbeitswelt.

Drei Tage lang stehen innovative Lösungen und Networking in der Personal-Community im Mittelpunkt: Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Mitarbeiter von Personalabteilungen und Organisationsentwickler verschaffen sich auf der Zukunft Personal einen Überblick über den Markt an Produkten und Dienstleistungen und tauschen sich mit Fachkollegen über die Trends in der Personalarbeit aus. Erleben Sie ein Event, das mit internationalen Keynote-Speakern, Best-Practice-Vorträgen, wissenschaftlichen Beiträgen und interaktiven Formaten besticht!

Art
Messe
Ort
Koelnmesse GmbH, Hallen 2.1, 2.2, 3.1 & 3.2 Eingang SÜD, Messeplatz 1
50679 Köln
Veranstalter
spring Messe Management GmbH
Güterhallenstraße 18a
68159 Mannheim
Ansprechpartner
Tharani Thilagakumaran
+49621 70019 514
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mi, 20.09.2017
Titel
Personalgewinnung 4.0 - Mitarbeiter finden in Zeiten des Fachkräftemangels

Der Fachkräftemangel greift nach und nach in den verschiedenen Branchen mehr oder weniger um sich. Was es bei der Mitarbeitersuche zu beachten gilt, welche Voraussetzungen abzustimmen sind, welche neuen...

Der Fachkräftemangel greift nach und nach in den verschiedenen Branchen mehr oder weniger um sich. Was es bei der Mitarbeitersuche zu beachten gilt, welche Voraussetzungen abzustimmen sind, welche neuen Rekruiting-Wege es gibt, wie Sie den gewünschten "Ziel"-Bewerber (m/w) erreichen und als langjährigen Mitarbeiter an Ihr Unternehmen binden soll Inhalt dieses Vortrages sein.

Inhalt:

- Fachkräftemangel und demografischer Wandel
- Neue Rekruiting-Wege
- Wichtiges vor, während und nach der Einstellung von Mitarbeiter/innen
- Ansprache von "Ziel"-Bewerbern
- Umgang mit Kündigungen
- Outplacement

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 21.09.2017
Titel
Bonitätsauskünfte von Firmen und Privatpersonen richtig lesen und verstehen

Unter dem Aspekt "Für jedes Risiko die passende Auskunft" bietet die Creditreform-Produktpalette verschiedene Absicherungen für Ihre Bedürfnisse. Wir stellen Ihnen für jede Situation die entsprechende...

Unter dem Aspekt "Für jedes Risiko die passende Auskunft" bietet die Creditreform-Produktpalette verschiedene Absicherungen für Ihre Bedürfnisse. Wir stellen Ihnen für jede Situation die entsprechende Auskunft vor, geben Ihnen wertvolle Tipp zu Interpretation und informieren Sie über Upgrade-Fähigkeit.

Darüber hinaus beantworten wir Ihnen folgende Fragen:

- Woher beziehen wir unseren Informationen?
- Welche Merkmale fließen in die Creditreform Bewertung ein?
- Wie verknüpfe ich die Aussagen mit meinen eigenen Erfahrungen?

Beginn: 9:00
Ende: 12:00

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer/Inhaber
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter aus den Abteilungen Vertrieb
  • Einkauf und Finanzbuchhaltung
Ort
Stadtsparkasse Wermelskirchen
Telegrafenstr. 5-9
42929 Wermelskirchen
Veranstalter
Creditreform Solingen Kirschner KG
Kuller Str. 58
42651 Solingen
Ansprechpartner
Bianca Gabert
0212/2503-257
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 21.09.2017
Titel
Die Lohnsteueraußenprüfung - Schwerpunkte und richtige Vorbereitung

Sagt sich das Finanzamt zur Lohnsteueraußenprüfung an, schrillen die Alarmglocken. Ist die (Lohn-)Buchhaltung in Ordnung, brauchen Sie sich kaum Sorgen zu machen.
Eine gute Vorbereitung und die Beachtung...

Sagt sich das Finanzamt zur Lohnsteueraußenprüfung an, schrillen die Alarmglocken. Ist die (Lohn-)Buchhaltung in Ordnung, brauchen Sie sich kaum Sorgen zu machen.
Eine gute Vorbereitung und die Beachtung bestimmter Verhaltensregeln während der Prüfung sind der Schlüssel, die Außenprüfung erfolgreich zu meistern. Auch wenn dies oftmals mit einem beachtlichen Zeitraufwand verbunden ist, zahlt es sich im Ergebnis regelmäßig aus.

Im Seminar werden folgende Inhalte thematisiert:

- Grundlagen der Außenprüfung (Aufgaben, Zulässigkeit, Ablauf)
- (Lohnsteuernachschau)

Prüfungsschwerpunkte:
- Firmenwagenbesteuerung
- Sachbezüge (44,00 € Freigrenze)
- Geschenke an Geschäftspartner und Arbeitnehmer (§ 37 b EStG)
- Gehaltsumwandlung/-verzicht zugunsten von Sachbezügen
- Betriebsveranstaltung
- (Reisekosten)
- Rabattfreibetrag
- Gesellschafter-Geschäftsführer (verdeckte Gewinnausschüttung)
- Mitarbeitende Familienangehörige
- Betriebliche Altersvorsorge

Art
Seminar
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 21.09.2017
Titel
5vor12 Businesslunch: Digitalisierung im Mediengeschäft

Wer eindimensional denkt und handelt übersieht die unterschiedlichen Facetten der Digitalisierung.

Es gilt die Auswirkungen zu erkennen, deren Bedeutung für das eigene Geschäft zu deuten und klare...

Wer eindimensional denkt und handelt übersieht die unterschiedlichen Facetten der Digitalisierung.

Es gilt die Auswirkungen zu erkennen, deren Bedeutung für das eigene Geschäft zu deuten und klare Maßnahmen zu ergreifen. Am Beispiel eines Medienunternehmens werden die verschiedenen Auswirkungen skizziert und Lösungsansätze werden zwischen den Teilnehmern diskutiert. Es kann auf die unterschiedlichen Interessensgebiete der Teilnehmer eingegangen werden.

Digitalisierung ist in aller Munde. Kein Wunder. Sie wirkt schon lange und immer schneller, ist jedoch nicht neu und auch nicht unbeherrschbar.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
  • Abteilungsleiter
  • führende Angestellte
Ort
Creditreform München
Machtlfinger Str. 9
81379 München
Veranstalter
Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG
Machtlfinger Straße 13
81379 München
Ansprechpartner
Wencke Gerischer
089 / 189 293 - 615
Event
Datum
So, 24.09. –
Di, 26.09.2017
Titel
Bits & Pretzels

Bits & Pretzels ist ein 3-tägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startup-Szene. Die bekanntesten Entrepreneure und Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer...

Bits & Pretzels ist ein 3-tägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startup-Szene. Die bekanntesten Entrepreneure und Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten über aufstrebende Trends und Innovationen auszutauschen. Einzigartige Keynotes, Diskussionen, Workshops, Matchmaking- & Networkingmöglichkeiten mit finalem get-together auf dem Oktoberfest, stehen vom 24.-26. September 2017 auf dem Programm.

Art
Konferenz
Wird besucht von
  • Gründer, Startups
  • Investoren
  • Unternehmen
Ort
ICM
München
Veranstalter
Startup Events UG
Gärtnerplatz 5
80489 München
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mo, 25.09.2017
Titel
Erfolgreiche Schuldneransprache am Telefon

Wie Sie mit unterschiedlichen Schuldnertypen richtig umgehen und Ihre Buchhaltung entlasten.

Im Forderungseinzug sind es selten die unstrittigen Forderungen gegen zahlungsfähige Schuldner die zum...

Wie Sie mit unterschiedlichen Schuldnertypen richtig umgehen und Ihre Buchhaltung entlasten.

Im Forderungseinzug sind es selten die unstrittigen Forderungen gegen zahlungsfähige Schuldner die zum Arbeitsaufwand für die Buchhaltung, zur Zahlungsverzögerung oder gar zum Zahlungsausfall werden. Für die Erfolgsquote der Mahnabteilung ist es stattdessen regelmäßig der Umgang mit Problemfällen, der den Unterschied ausmacht. Gerade Schuldner, die sich zivilrechtlich nicht mehr angesprochen fühlen und/ oder die Forderungen strategisch bestreiten, stellen dabei eine besondere Herausforderung dar. In diesem Zusammenhang wird durch einen entsprechenden Gesetzesentwurf das Thema "Mediation" zur Erreichung einvernehmlicher Lösungen auch im Forderungsmanagement zunehmend bedeutsam.

Inhalte:
- Effektive Schuldneransprache am Telefon - Inhalte, Form und Struktur von effektiven Schuldnertelefonaten
- zielgenaue Ansprache verschiedener Schuldnertypen
- die zielführende Vorgehensweise bei zivilrechtlich unerreichbaren Schuldnern
- Elemente aus Streitschlichtung und Forderungsmediation
- professionelle Konfliktmanagement-Haltung
- Strategien im Umgang mit herausfordernden Schuldnern

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Creditmanager
  • Mitarbeiter der Mahnabteilung
  • Geschäftsführer
  • Vertriebsmitarbeiter
Ort
Creditreform Karlsruhe Bliss & Hagemann KG
Kriegsstr. 236 - 240
76135 Karlsruhe
Veranstalter
Creditreform Karlsruhe Bliss & Hagemann KG
Kriegsstr. 236 - 240
76135 Karlsruhe
Ansprechpartner
Daniel Bär
0 721 / 955 53 - 0
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 26.09.2017
Titel
Die betriebliche Altersversorgung für Geschäftsführer / Gesellschafter eine von nicht wenigen Herausforderungen bei der Nachfolge

Inhalt:

- Besondere Rechtsstellung des(beherrschenden) GGF
- Problemfelder in Zusagen
- Mangelnder Insolvenzschutz
- Steuerrechtliche Risiken
- Rechtliche und wirtschaftliche Enthaftung
-...

Inhalt:

- Besondere Rechtsstellung des(beherrschenden) GGF
- Problemfelder in Zusagen
- Mangelnder Insolvenzschutz
- Steuerrechtliche Risiken
- Rechtliche und wirtschaftliche Enthaftung
- Gesellschafterbeschluss
- Vertragliche Unverfallbarkeit
- Ablauf einer Nachfolge
- Wichtige Aufgaben / Hürden
- Kaufpreisfindung
- Was prüfen Übernehmer / Banken

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Unternehmer
  • Gesellschafter
  • Geschäftsführer
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 26.09.2017
Titel
Brandschutz im Unternehmen - was muss sein?

Ausdrücklich vorgeschrieben ist der Einsatz eines Brandschutzbeauftragten nach der Sächsischen Verkaufsstättenbaurichtline (SächsVerkBauR) für alle Verkaufsstätten, deren Brutto-Grundfläche der Verkaufsräume...

Ausdrücklich vorgeschrieben ist der Einsatz eines Brandschutzbeauftragten nach der Sächsischen Verkaufsstättenbaurichtline (SächsVerkBauR) für alle Verkaufsstätten, deren Brutto-Grundfläche der Verkaufsräume und Ladenstraßen mehr als 2.000 m² betragen.

Weiterhin ist der Einsatz eines Brandschutzbeauftragten nach der Industriebaurichtlinie für Industriebauten ab 5.000 m² Bruttofläche gefordert.

Brandschutzbeauftragte werden zudem häufig abweichend von o.g. Rechtsvorschriften zusätzlich durch die Baugenehmigungsbehörden gefordert oder sind im genehmigten Brandschutzkonzept einer baulichen Anlage vorgesehen!

Folgende Aufgaben kann und soll ein Brandschutzbeauftragter übernehmen:

- Aufstellen von Brandschutzordnungen und Einhaltung rechtlicher Vorgaben (z.B. Alarm- und Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne, Regelungen bei Heißarbeiten usw.
- Ausbildung von Mitarbeitern, wie z.B. Brandschutzhelfern, unterwiesenen Personen usw.Betreuung von Brandschutzeinrichtungen
- Überwachung der Benutzbarkeit von Flucht- und Rettungswegen
- Ermitteln von Brand- und Explosionsgefahren
- Teilnahme an bzw. Durchführung von Brandschutzbegehungen
- Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde, der Feuerwehr und den Feuerversicherern

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Di, 26.09. –
Mi, 27.09.2017
Titel
Erstmals Vorgesetzte/r

2-tägiges Grundlagenseminar für einen erfolgreichen Start als Führungskraft

2-tägiges Grundlagenseminar für einen erfolgreichen Start als Führungskraft

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Fachkräfte
  • Junge Führungskräfte
  • Kollegen, die zum Vorgesetzten werden sollen
  • Mitarbeiter mit Weisungsbefugnis
Mehr Infos
Ort
Akademie Berlin-Schmöckwitz
12527 Berlin
Veranstalter
HELMUT HEIM Coaching Entwicklung Gespräch Training
Eichenstraße 1 a
91575 Windsbach
Ansprechpartner
Helmut Heim
09871 706460
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 28.09.2017
Titel
„Der Creditreform - Bonitätsindex“

Kennen Sie Ihren Bonitätsindex?

Wissen Sie eigentlich, was dieser für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Lieferanten bedeutet?
Kennen Sie die Risiken Ihrer Geschäfts- und Privatkunden? Diese Fragen umfasst...

Kennen Sie Ihren Bonitätsindex?

Wissen Sie eigentlich, was dieser für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Lieferanten bedeutet?
Kennen Sie die Risiken Ihrer Geschäfts- und Privatkunden? Diese Fragen umfasst der Workshop am 28.09.2017.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführern
  • Führungskräfte
  • Unternehmensinhaber
Ort
Creditreform Koblenz Dr. Rödl & Brodmerkel KG
Rizzastr. 49
56068 Koblenz
Veranstalter
Creditreform Koblenz Dr. Rödl & Brodmerkel KG
Rizzastr. 49
56068 Koblenz
Ansprechpartner
Frank Bresching
0261 91181 - 42
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Do, 28.09.2017
Titel
Wachstums Workshops 2017

Maximale Effizienz im Vertrieb - wie ist das möglich?
Kurz gesagt durch „Wertschätzung und Optimierung von Grundkomponenten"!
Was sich lapidar anhört kann Berge versetzen und Kunden bewegen nur noch...

Maximale Effizienz im Vertrieb - wie ist das möglich?
Kurz gesagt durch „Wertschätzung und Optimierung von Grundkomponenten"!
Was sich lapidar anhört kann Berge versetzen und Kunden bewegen nur noch bei Ihnen zu kaufen!

In diesem Workshop werden Sie Geheimnisse enthüllt bekommen, die in der Regel niemand verrät und bestens gehütet werden.

Sie werden erfahren, wie Sie:
- Ihre Verkaufsleistung innerhalb eines Jahres nahezu verdoppeln können
- Ihre Marktposion erheblich steigern
- neue Märkte und Kunden gewinnen und nachhaltig aufbauen
- zum Hunter werden und nicht mehr Gejagter sind
- Nachhaltig den Wettbewerb verdrängen und Ihren Markt dominieren.

Das Seminar beginnt um 09:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.

Art
Seminar
Mehr Infos
Ort
Hotel Bayerischer Hof
Promenadeplatz 2 - 6
80333 München
Veranstalter
EXXPAND GmbH
Am Pfarranger 27
84036 Landshut-Kumhausen
Ansprechpartner
Stephan Christ
+49 871 40 43 7318
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Fr, 29.09. –
Sa, 30.09.2017
Titel
Chefsache Führung

Im Mittelpunkt des Seminars steht das Thema Werte. Auch
wenn die eigenen Werte selten bewusst sind, geht von ihnen ein erheblicher Einfluss auf das individuelle Handeln und die Ergebnisse aus. Durch...

Im Mittelpunkt des Seminars steht das Thema Werte. Auch
wenn die eigenen Werte selten bewusst sind, geht von ihnen ein erheblicher Einfluss auf das individuelle Handeln und die Ergebnisse aus. Durch bewusstes Arbeiten mit der eigenen Werteskala können sowohl das eigene Handeln, als auch die ergebnisse positiv beeinflusst werden.
Wozu dienen Werte?
Welche Werte werden im Unternehmen aktiv gelebt?
Welche Werte müssten für Ihren Unternehmenserfolg aktiv
integriert werden?
Wie können Sie Ihre Ziele im Einklang mit Ihren Werten
erreichen?
Nach einer Einführung ins Thema Werte, erstellen Sie
Ihre persönliche Werteskala.
Welchen Einfluss haben Ihre Werte auf Ihren
Unternehmenserfolg?
Stimmen Ihre Werte und das Unternehmens-Leitbild überein?

Beginn: 13:00
Ende: 16:00

Art
Seminar
Ort
Hotel Haus am Meer in Bad Zwischenahn
Veranstalter
Sternberg UG
Schwachhauser Heerstr. 122
28209 Bremen
Ansprechpartner
Armin Sternberg
042143310670
Oktober 2017
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 05.10.2017
Titel
Happiness is profitable - mit digitalen Benefits Mitarbeiter begeistern und Ihre Arbeitgebermarke etablieren

Seminar Inhalt:

- Die Evolution der Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
- Die Arbeitgebermarke auf einfache Art täglich positiv erlebbar machen
- Möglichkeiten moderner...

Seminar Inhalt:

- Die Evolution der Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
- Die Arbeitgebermarke auf einfache Art täglich positiv erlebbar machen
- Möglichkeiten moderner Mitarbeiter-Benefits: Varianten, Beispiele
- Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
- Lohnsteuerrechtliche Grundlagen
- Beispielrechnungen - "what's in for me"
- Klassische Benefit-Lösungen vs. digitale Benefit-Lösungen

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
  • Mitarbeiter im Personalbereich
Ort
Creditreform München
Machtlfinger Str. 9
81379 München
Veranstalter
Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG
Machtlfinger Straße 13
81379 München
Ansprechpartner
Wencke Gerischer
089 / 189 293 - 615
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 05.10.2017
Titel
Wenn der Schuldner nicht zahlt

Stellen Sie sich oft die Frage: "Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?" Manche offene Rechnung wird nicht oder nicht vollständig bezahlt. Die daraus resultierenden Forderungsverluste sind für ein Unternehmen...

Stellen Sie sich oft die Frage: "Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?" Manche offene Rechnung wird nicht oder nicht vollständig bezahlt. Die daraus resultierenden Forderungsverluste sind für ein Unternehmen nur schwer zu verkraften. In unserem Seminar erhalten Sie viele nützliche und praktische Tipps, worauf Sie im Mahnwesen achten sollten und wie Sie Ihre Forderungten am besten realisieren können.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Mitarbeiter im Forderungsmanagement (Buchhaltung, Controlling)
  • Geschäftsführer
  • Inhaber
  • Interessenten
Ort
Creditreform Augsburg
Beethovenstr. 4
86150 Augsburg
Veranstalter
Creditreform Augsburg Frühschulz & Wipperling KG
Beethovenstraße 4
86150 Augsburg
Ansprechpartner
Frau Wolf
0821 3290619
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 10.10.2017
Titel
Schutz bei Insolvenzanfechtung - Bezahlte Rechnungen sollen bezahlt bleiben

Themeninhalte:

1. Gesetzliche Grundlagen der Insolvenzanfechtung
a) Bisherige Rechtslage
b) Änderungen aufgrund der Reform des Insolvenzanfechtungsrechts

2. Gegenüberstellung...

Themeninhalte:

1. Gesetzliche Grundlagen der Insolvenzanfechtung
a) Bisherige Rechtslage
b) Änderungen aufgrund der Reform des Insolvenzanfechtungsrechts

2. Gegenüberstellung alte/neue Vorschriften und Auswirkung in der Praxis

3. Problemfeld Ratenzahlungen

4. Schutz bei Insolvenzanfechtung durch Atradius

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
  • Mitarbeiter im Risikomanagement (Buchhaltung, Controller)
Ort
Creditreform München
Machtlfinger Str. 9
81379 München
Veranstalter
Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG
Machtlfinger Straße 13
81379 München
Ansprechpartner
Wencke Gerischer
089 / 189 293 - 615
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 12.10.2017
Titel
Hilfe! Mein Kunde meldet seine Insolvenz! Wie setze ich die Geschäftsverbindung fort?

Damit sie nicht „Hilfe“ rufen müssen, veranstaltet Creditreform Dortmund zusammen mit der Rechtsanwaltskanzlei Husemann und Partner, am 12.10.2017, ein Informationsfrühstück mit dem Thema: „Hilfe, mein Kunde...

Damit sie nicht „Hilfe“ rufen müssen, veranstaltet Creditreform Dortmund zusammen mit der Rechtsanwaltskanzlei Husemann und Partner, am 12.10.2017, ein Informationsfrühstück mit dem Thema: „Hilfe, mein Kunde meldet seine Insolvenz! & Wie setze ich die Geschäftsverbindung fort?“. Die Referenten und Rechtsanwälte, Herr Dr. Bunzel und Herr Buchbender führen an Hand von einigen Beispielen in die juristische Ebene ein und der Vertriebsleiter Creditreform Dortmund, Hartmut Irmer, greift die Thematik der Insolvenzanfechtung auf.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Entscheider
  • Inhaber
  • Geschäftsführer
  • Kaufmännische Leiter
Ort
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Veranstalter
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Ansprechpartner
Chuck Germino
0231 - 5494 64
Event
Datum
Fr, 13.10. –
Sa, 14.10.2017
Titel
deGUT

Die Besucher der deGUT bilden das gesamte Gründungs- und Unternehmerspektrum ab: Egal ob die Idee eines Geschäftsmodells gerade erst entstanden ist, die Gründung kurz bevor steht oder das Unternehmen bereits...

Die Besucher der deGUT bilden das gesamte Gründungs- und Unternehmerspektrum ab: Egal ob die Idee eines Geschäftsmodells gerade erst entstanden ist, die Gründung kurz bevor steht oder das Unternehmen bereits seit Jahren erfolgreich am Markt agiert. Begleiten Sie die Existenzgründer von morgen auf ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmen und unterstützen Sie die Unternehmer beim Wachsen.

Art
Messe
Wird besucht von
  • Existenzgründer
  • Entscheidern im Mittelstand
Mehr Infos
Ort
ARENA Berlin, Eichenstraße 4
12435 Berlin-Treptow
Veranstalter
Investitionsbank Berlin & Investitionsbank des Landes Brandenburg
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 17.10.2017
Titel
Wieviel Digitalisierung darf es sein? - Herausforderungen von Multikanal-Vertrieb und Online-Service im Finanzdienstleistungssektor

"Soll man besser den Kunden-Self-Service auf der Webseite ausbauen, lieber in neue digitale Vermarktungskonzepte investieren oder doch besser die Vermittler, bzw. die Berater in den Filialen mit digitaler...

"Soll man besser den Kunden-Self-Service auf der Webseite ausbauen, lieber in neue digitale Vermarktungskonzepte investieren oder doch besser die Vermittler, bzw. die Berater in den Filialen mit digitaler Vertriebsunterstützung ausstatten? Und welche Digital-Angebote erwarten eigentlich unsere Kunden?" Solche und ähnliche Fragen stellen sich zur Zeit viele Entscheider in Banken, Sparkassen und anderen Finanzdienstleistungs-Unternehmen.

Das Seminar gibt einen breiten Überblick zu aktuellen und kommenden Veränderungen durch neue Möglichkeiten digitaler Vertriebs-Kanäle, Service-Angebote und Vermarktungs-Ansätze.
Thematische Schwerpunkte sind Konflikte, die durch neue Web-Angebote mit den etablierten Kanälen (Vertretern, Filialen, etc.) entstehen, sowie ein grundlegender Blick auf eine kanalübergreifende Kundenerfahrung in einer Zeit von ständig wachsendem Anspruch an Erreichbarkeit und Service.
Anhand aktueller Praxis-Beispiele und eigener Projekt-Erkenntnisse wird aufgezeigt, was heute schon digital machbar ist und an welchen Themen Banken, sowie Finanzdienstleister unbedingt arbeiten sollten, um für den Wettbewerb der Zukunft gerüstet zu sein. Daneben zeigen wir anhand ausgewählter Fintechs auf, wie weit man die Digitalisierung treiben kann. Das Seminar richtet sich an das Management und Entscheider im Digital und E-Business Bereich der Finanzdienstleistungs-Branche, besonders aus Banken, Sparkassen und Fonds-Dienstleistern.

elaboratum hat als führende eCommerce Beratung langjährige Erfahrung in der Unterstützung von Finanzdienstleistern, bei der Erschließung digitaler Kanäle und der gezielten Verknüpfung der relevanten Kanäle.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Mitarbeiter in der IT
Ort
Creditreform München
Machtlfinger Str. 9
81379 München
Veranstalter
Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG
Machtlfinger Straße 13
81379 München
Ansprechpartner
Wencke Gerischer
089 / 189 293 - 615
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 17.10.2017
Titel
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Warum es mehr als eine Investition in die Gesundheit ist!

Erhalten Sie Strategien und individuelle Lösungsansätze, mit denen Sie direkt nach dem Seminar starten können. Die wichtigen Maßnahmen für das richtige betriebliche Gesundheitsmanagement werden teilweise...

Erhalten Sie Strategien und individuelle Lösungsansätze, mit denen Sie direkt nach dem Seminar starten können. Die wichtigen Maßnahmen für das richtige betriebliche Gesundheitsmanagement werden teilweise sogar von Krankenkassen bezuschusst.

Ihr Nutzen:

- Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Imagegewinn für Ihr Unternehmen
- Gesunderhaltung der Mitarbeiter und Reduktion der Arbeitsunfähigkeitstage
- Involvieren von Arbeitnehmern und Führungskräften in den Prozess Gesundheitsmanagement
- Förderung eines eigenverantwortlichen, gesundheitsbewussten Verhaltens
- Steigerung der Arbeitsmotivation und Leistungsfähigkeit
- Optimierung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen

Inhalt:

- Inhalte des BGM
- Schritte zur Implementierung
- Zielsetzung und Aufgaben
- Analyse, Planung und individuelle Strategien
- Aufbau eines Gesundheitszirkels
- Evaluation
- Persönlicher Kontakt zur Beratung, Implementierung und zum Netzwerken

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer/innen und Mitarbeiter/innen von kleinen und mittelständigen Unternehmen
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
Event
Datum
Mi, 18.10.2017
Titel
Personalmesse München - Fachmesse für Personalberatung, Recruiting, Potenzialanalyse, Weiterbildung, Outsourcing und Personalmarketing

Die gegenwärtige konjunkturelle Lage zwingt viele Unternehmen dazu, Mitarbeiter-
besetzungs-, versetzungs- oder -entwicklungsmaßnahmen intensiver als noch vor ein paar Jahren erfolgsorientiert "unter die...

Die gegenwärtige konjunkturelle Lage zwingt viele Unternehmen dazu, Mitarbeiter-
besetzungs-, versetzungs- oder -entwicklungsmaßnahmen intensiver als noch vor ein paar Jahren erfolgsorientiert "unter die Lupe" zu nehmen.

Eine treffsichere, auf das jeweilige Anforderungsprofil abgestimmtes Personal-
management ist daher, mehr als je zuvor, ein strategischer Erfolgsfaktor für Unternehmen.

In den vergangenen Jahrzehnten wurden die verschiedensten Instrumente im Personalmanagement (HRM) entwickelt. Solche Instrumente können, jeweils in einem spezifischen Kontext angewandt, die Entscheidungsqualität von personellen Einsatzfragen erheblich verbessern.

Auf der Personalmesse für HR Management werden die unterschiedlichen Instrumente des Personalmanagement wie auch deren spezifischen Einsatzgebiete demonstriert. An Hand von Referenzen, Fallbeispielen und Anwenderberichten werden die Möglichkeiten erfolgreichen Personalmanagements aufgezeigt.

Art
Messe
Wird besucht von
  • Personalleiter, Personalentwickler, Aus- und Weiterbildungsverantwortliche
  • Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte
  • Lehrbeauftragte/Wissenschaftler/Psychologen
  • Personal- und Managementberatungen
  • Personalvermittler
  • Coaches, Trainer etc.
Ort
MOC München, Halle 3, Atrium, Lilienthalallee 40
80939 München
Veranstalter
NETCOMM GmbH
Postfach 66 22 30
81219 München
Ansprechpartner
+49 (0)89-88 94 93 70
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 24.10.2017
Titel
Das Schreckgespenst der insolvenzrechtlichen Anfechtung

Die Insolvenz von Unternehmen ist ein allgegenwärtiges Thema. Hierbei stehen gemeinhin das insolvente Unternehmen und seine Arbeitnehmer im öffentlichen Fokus.
Doch viel schwerer wiegen oft die Folgen für...

Die Insolvenz von Unternehmen ist ein allgegenwärtiges Thema. Hierbei stehen gemeinhin das insolvente Unternehmen und seine Arbeitnehmer im öffentlichen Fokus.
Doch viel schwerer wiegen oft die Folgen für die Geschäftspartner des insolventen Unternehmens, seien es Kunden oder Lieferanten. Für sie ist in einem solchen Fall eine genaue Kenntnis der bestehenden Risiken sowie der verbleibenden Handlungsspielräume von entscheidender Bedeutung, um nicht selbst ggf. in die Insolvenz mitgerissen zu werden.

In unserem Seminar erfahren Sie:

- wie und woran Sie erkennen, dass Ihr Schuldner vor einer Insolvenz steht
- wie ein Insolvenzverfahren rechtlich abläuft und welche Folgen für Ihr Unternehmen bestehen können
- welche Handlungsoptionen Ihnen nach der Insolvenz Ihres Kunden noch verbleiben und welche davon mit Risiken behaftet sind
- wie Sie Insolvenzschäden nachhaltig vorbeugen können.
- Sie erhalten wertvolle Tipps zur praktischen Umsetzung, die Sie in die Lage versetzen, rechtzeitig und richtig zu agieren, wenn (bzw. bevor) die Insolvenz eines Geschäftspartners droht.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Gesellschafter
  • Inhaber
  • leitende Angestellte
  • Mitarbeiter im Rechnungswesen und Vertrieb
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 24.10.2017
Titel
Unternehmensnachfolge - Vermeiden Sie die Fehler, die bereits andere gemacht haben!

Die Unternehmensnachfolge ist ein herausforderndes Thema, welches in Zukunft eine immer wichtigere Rolle einnehmen wird.

Als Unternehmer sollten Sie vorausschauend planen und sich zeitig folgende Fragen...

Die Unternehmensnachfolge ist ein herausforderndes Thema, welches in Zukunft eine immer wichtigere Rolle einnehmen wird.

Als Unternehmer sollten Sie vorausschauend planen und sich zeitig folgende Fragen stellen:

- Ab wann möchte ich in Rente gehen?
- Ist eine familieninterne Nachfolge möglich?
- Was möchte ich veräußern?
- Stimmt mein Unternehmenswert mit meinen Vorstellungen überein? Falls nicht, wie kann ich diese erreichen?
- Ist mein Unternehmen transaktionsfähig und was heißt das?

Wenn Sie ein Unternehmen übergeben, sollten Sie möglichst alle Chancen und
Risiken kennen mit welchen das Unternehmen behaftet ist.

Dabei hilft die Analyse des Unternehmens, sie ist die schwierigste und zugleich elementarste Aufgabe, sie deckt rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Chance und Risiken auf.

Erfahren Sie von Prof. Dr. Andreas Del Re aus der Praxis, welche Herausforderungen es im Rahmen von Unternehmenstransaktionen gibt und wie Sie diese meistern können.

Des Weiteren geben wir Ihnen einen Einblick über die Creditreform Unternehmenswerteinschätzung und zeigen Ihnen wie Unternehmen fair zu bewerten sind.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
Ort
Creditreform München
Machtlfinger Str. 9
81379 München
Veranstalter
Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG
Machtlfinger Straße 13
81379 München
Ansprechpartner
Wencke Gerischer
089 / 189 293 - 615
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Di, 24.10.2017
Titel
Lean Startup Training – mit einfach.effizient. eine innovative Zukunft gestalten

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen mit den richtigen Prozessen und Tools Produkte erfolgreicher und in deutlich kürzerer Zeit entwickeln. In praktischen Übungen wenden Sie die Methoden des...

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen mit den richtigen Prozessen und Tools Produkte erfolgreicher und in deutlich kürzerer Zeit entwickeln. In praktischen Übungen wenden Sie die Methoden des Lean Startups von Eric Ries und Steve Blank an und lernen, wie diese erfolgreich im Unternehmenskontext eingesetzt werden.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Einzelgründer und Gründerteams
  • Fach- und Führungskräfte aller Ebenen
  • Business Development Managern
  • Produktmanagern
  • Brandmanagern
  • Marketingmanagern
  • Innovationsmanagern
  • Beratern
Ort
TGO Oldenburg
Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg
Veranstalter
einfach.effizient. GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg
Ansprechpartner
Chiara Christensen
+49 (151) 20161753
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mi, 25.10.2017
Titel
Creditreform Unternehmerfrühstück - Fremdpersonaleinsatz - Vorurteile I Chancen I Risiken

Qualifizierte Mitarbeiter sind die Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Doch zunehmend wird es schwieriger, geeignetes Personal zu finden oder gar auf personelle Veränderungen schnell genug zu...

Qualifizierte Mitarbeiter sind die Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Doch zunehmend wird es schwieriger, geeignetes Personal zu finden oder gar auf personelle Veränderungen schnell genug zu reagieren. Sei es die Suche nach einer zuverlässigen Elternzeit- oder Urlaubsvertretung, das Abfangen von Auftragsspitzen oder die Besetzung bei einem längeren Personalengpass. ABSATZ Der Einsatz von Fremdpersonal kann hier eine überlegenswerte Möglichkeit sein. Doch die Zeitarbeitsbranche ist mit vielen Vorurteilen behaftet – sie hat aber für Unternehmer weit mehr zu bieten, als allgemein bekannt ist. ABSATZ Unsere Veranstaltung vermittelt Ihnen einen kompakten Überblick über die Möglichkeiten und Chancen sowie den rechtssicheren Einsatz von Fremdpersonal. Wir informieren Sie über die Veränderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und die daraus resultierenden Pflichten und Haftungsrisiken. Damit sind Sie in der Lage, Vor- und Nachteile der Arbeitnehmerüberlassung rechtlich und wirtschaftlich zu bewerten.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer/ Inhaber
  • Personalverantwortliche
Ort
Creditreform Leipzig Niedenzu KG
Hahnekamm 1
04103 Leipzig
Veranstalter
Creditreform Leipzig Niedenzu KG
Hahnekamm 1
04103 Leipzig
Ansprechpartner
Simone Polenz
0341 / 9944-166
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 26.10.2017
Titel
Cloud - Gefahr oder Chance für Unternehmen?

In dem Vortrag "Ab in die Cloud" Fluch oder Segen? wird nicht nur die Herkunft und Entwicklung der Cloud erörtert, sondern auch anhand von praxisnahen Beispielen verschiedene Lösungsansätze zum Umgang und...

In dem Vortrag "Ab in die Cloud" Fluch oder Segen? wird nicht nur die Herkunft und Entwicklung der Cloud erörtert, sondern auch anhand von praxisnahen Beispielen verschiedene Lösungsansätze zum Umgang und Nutzen der Cloud. Die Themen Datenschutz und Datensicherheit spielen genauso eine wichtige Rolle wie der Kostenvergleich. Wir wollen Ihnen einen objektiven Gesamtüberblick über die Möglichkeiten und Risiken geben. Begleiten Sie unsere Betrachtungen und verfolgen Sie einen zukunftssicheren professionellen Ansatz, der Ihr Unternehmen in die Digitalisierung begleitet und Ihre Prozesse optimiert. Die endgültige Entscheidung liegt deshalb immer noch ganz allein bei Ihnen.

Was ist eigentlich die Cloud?

- Geschichte der Cloud
- Welche Arten der Cloud gibt es
- Was bedeutet IaaS, PaaS und SaaS

Lösungen und Anbieter

- Amazon, Dropbox und Co.
- Microsoft Azure
- Rechenzentrumslösungen
- Software as a Service (SaaS)

Sicherheit in der Cloud

- BSI Grundschutz und Cloud
- Datenschutz und Datensicherheit
- Die deutsche Cloud

Cloud-Infrastruktur vs. interne Infrastruktur

- Voraussetzungen für die Cloud
- Verfügbarkeit von Diensten
- Kostenvergleich

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
  • zuständige Abteilungsleiter oder Mitarbeiter
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
November 2017
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Fr, 03.11. –
Sa, 04.11.2017
Titel
Business Model Canvas: Praxisworkshop

Wie Sie mit einem wettbewerbsfähigen Geschäftsmodell Ihre Zukunft sichern

Wer sich als Unternehmer heute dauerhaft am Markt behaupten will, ist gezwungen, das eigene Geschäftsmodell immer wieder kritisch...

Wie Sie mit einem wettbewerbsfähigen Geschäftsmodell Ihre Zukunft sichern

Wer sich als Unternehmer heute dauerhaft am Markt behaupten will, ist gezwungen, das eigene Geschäftsmodell immer wieder kritisch zu hinterfragen, zu analysieren und weiterzuentwickeln. Nur durch die ständige Anpassung und Weiterentwicklung bleiben Sie erfolgreich und sichern Ihre Zukunft!

Geschäftsmodellgestaltung mit dem Business Model Canvas

Diese Methode von Alexander Osterwalder unterstützt Sie nicht nur bei einer optimalen Beschreibung und Analyse Ihres Geschäftsmodells – auf einem Blatt. Es zeigt auch Risiken oder Problembereiche ebenso wie offene Markt- und Wachstumspotentiale auf. Wir vermitteln Ihnen, wie Sie dieses Wissen in erfolgreiche Strategien und Maßnahmen umwandeln und damit Ihre Ziele erreichen.

An beiden Tagen geht die Veranstaltung jeweils von 09.00 bis 18.00 Uhr inklusive Pausen. Für Ihr leibliches Wohl ist ausreichend gesorgt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bis zum 6. Oktober an!

Doch lieber individuell?
Selbstverständlich können Sie diesen Workshop auch als Inhouse-Training buchen. Sie sagen uns was Sie brauchen und wir stimmen Inhalte, Ablauf und Dauer des Workshops auf Ihre Bedürfnisse und Ziele ab. Nach einem kostenfreien Gespräch machen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Berater
  • Fach- und Führungskräfte
  • Coaches
  • Unternehmensgründer
  • Verantwortliche aus den Bereichen Strategie, Innovation oder Marketing und Projektteams
Ort
Best Western Premier Hotel Park Consul
Grabbrunnenstraße 19
73728 Esslingen
Veranstalter
Glassl & Brandel GbR Unternehmensberatung
Flandernstraße 124
73732 Esslingen
Ansprechpartner
Laura Theresa Glassl und Kurt Brandel
0711 50437990
Event
Datum
Sa, 04.11. –
So, 05.11.2017
Titel
Start-Messe

Seit 1998 sind die START-Messen für Gründer und junge Unternehmer eine zentrale Anlaufstelle. Für Existenzgründer und Selbständige ist diese Messe eine wichtige Plattform der Information. Sie macht fit für...

Seit 1998 sind die START-Messen für Gründer und junge Unternehmer eine zentrale Anlaufstelle. Für Existenzgründer und Selbständige ist diese Messe eine wichtige Plattform der Information. Sie macht fit für die berufliche Selbständigkeit und bietet dazu an zwei Tagen ein geballtes Beratungsangebot, ein vielfältiges Vortragsprogramm und Best-Practice-Beispiele.

Ihr Vorteil: umfassende Informationen zu den Themen Gründung, Finanzierung, Unternehmensentwicklung, Weiterbildung, Training/Coaching oder auch Nachfolge konzentriert an zwei Tagen.

Art
Messe
Mehr Infos
Ort
Messe Nürnberg, Halle 12, IENA
90471 Nürnberg
Veranstalter
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
Messezentrum 1
90471 Nürnberg
Ansprechpartner
Projektleitung Start-Messe
0911 98833-570
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 09.11.2017
Titel
Risiko Insolvenzanfechtung - Aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten der Absicherung

Die Insolvenzen haben in den letzten Jahren massiv abgenommen, jedoch sinken die daraus resultierenden Schäden nicht annähernd in gleichem Maße. Aktuell sind ca. 96% aller Insolvenzen von Thema "Anfechtung"...

Die Insolvenzen haben in den letzten Jahren massiv abgenommen, jedoch sinken die daraus resultierenden Schäden nicht annähernd in gleichem Maße. Aktuell sind ca. 96% aller Insolvenzen von Thema "Anfechtung" betroffen. Unsere Referenten werden praxisbezogen über die neusten Entwicklungen sprechen und Tipps für den Umgang und die Absicherung geben.

Beginn: 10:00
Ende: 15:00

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer/Inhaber
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter aus den Abteilungen Finanzbuchhaltung und Controlling
Ort
Gründer- und Technologiezentrum Solingen
Grünewalder Str. 29-31
42651 Solingen
Veranstalter
Creditreform Solingen Kirschner KG
Kuller Str. 58
42651 Solingen
Ansprechpartner
Bianca Gabert
0212/2503-257
EventBeraterbörse.com ist auf diesem Event präsent
Datum
Do, 09.11.2017
Titel
Revier Manager Messe

Es wird ein Tag voller Ideen, Inspirationen und spannender Vorträge. Am Donnerstag, den 09. November 2017, findet die sechste REVIER MANAGER MESSE im KAISERHAUS in Arnsberg statt.

Maximal 50 Unternehmen und Institutionen aus der Region haben die Möglichkeit sich hierbei branchenexklusiv einem interessierten Publikum zu präsentieren. Ein ausgewogener Branchenmix sorgt...

Es wird ein Tag voller Ideen, Inspirationen und spannender Vorträge. Am Donnerstag, den 09. November 2017, findet die sechste REVIER MANAGER MESSE im KAISERHAUS in Arnsberg statt.

Maximal 50 Unternehmen und Institutionen aus der Region haben die Möglichkeit sich hierbei branchenexklusiv einem interessierten Publikum zu präsentieren. Ein ausgewogener Branchenmix sorgt dafür, dass jeder Besucher an einem einzigen Tag die heimische Wirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt – von A wie Autohaus bis W wie Werbeagenturen – kennen lernen kann. Alle Gäste können darüber hinaus an hochkarätigen Expertenvorträgen teilnehmen und genießen freie Verpflegung (Speisen und Getränke) während des gesamten Tages.

Außerdem berechtigt die Eintrittskarte zum Besuch der Motivationsnacht, die im Anschluss an die Messe stattfindet.

Sie können sich um eine der 5 Freikarten bewerben. Diese Freikarte beinhaltet neben dem Eintritt auch die Möglichkeit an dem Stand der beraterboerse.com während eines festgelegten Zeitfensters von zwei mal 30 Minuten eine individuelle Beratung mit potentiellen Kunden durchzuführen. Diese Zeitfenster werden mittels Flyer und Flipchart auf der Messe beworben, so dass Sie sich bestmöglich präsentieren können.

MANAGER MESSE von 10:00 bis 18:30 Uhr
Motivationsnacht ab 19:00 bis ca. 20:30 Uhr

Art
Messe
Wird besucht von
  • Entscheidern im Mittelstand
Mehr Infos
Ort
Kaiserhaus
59755 Arnsberg
Veranstalter
Brinkschulte Medien GmbH & Co. KG
Alfredstr. 279
45133 Essen
Teilnehmen
TeilnehmenEinloggen
Bewerbungsschluss
09.10.2017
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 09.11.2017
Titel
Empfehlungsmarketing - Neukundengewinnung zum Nulltarif

Weiterempfehlungen sind für den Mittelstand von hoher Wichtigkeit. Denn mit zunehmender Qualität der Mundpropaganda wachsen Ihr Ansehen, Ihr Kundenstamm und Ihr Umsatz.

Empfehlungen sind Gold wert. Daher...

Weiterempfehlungen sind für den Mittelstand von hoher Wichtigkeit. Denn mit zunehmender Qualität der Mundpropaganda wachsen Ihr Ansehen, Ihr Kundenstamm und Ihr Umsatz.

Empfehlungen sind Gold wert. Daher sollte es eines der wichtigsten Anliegen eines Unternehmens sein, den Anteil an Kunden, welche durch Empfehlung gewonnen werden, stetig zu erhöhen. Neben Ihrer überzeugenden Leistung und dem Sympathiebonus muss der Empfehlungsgeber Sie also "nur" noch positiv ins Gespräch bringen. Doch wie kann Ihnen das gelingen?
Dann besuchen Sie unser Seminar und erfahren Sie, wie Sie zielgerichtet zu mehr Empfehlungen gelangen.

Der Seminarinhalt bezieht sich ausschließlich auf den direkten Kundenkontakt und birgt folgende Inhalte:

- Übersicht / Verständnis "Empfehlungsmarketing"
- Jeder Teilnehmer erarbeitet seinen Kundenavatar
- Kooperations- statt Kundenbeziehung
- Praxisübung: Zielgerichtete Gesprächsführung
- Übersicht zu Netzwerken in Dresden, die Sie besuchen können

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber
  • Marketingverantwortliche und Interessierte
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 09.11.2017
Titel
Richtiges Kommunizieren mit Kunden, die zu Schuldnern werden

Schnelle Zahlungseingänge wünscht sich jedes Unternehmen. Leider nimmt das interne Mahnwesen häufig viel Zeit in Anspruch. Nicht selten gibt es konkurrierende Forderungen mit anderen Gläubigern.
Nutzen Sie...

Schnelle Zahlungseingänge wünscht sich jedes Unternehmen. Leider nimmt das interne Mahnwesen häufig viel Zeit in Anspruch. Nicht selten gibt es konkurrierende Forderungen mit anderen Gläubigern.
Nutzen Sie die Erfahrungen unserer Experten und schöpfen Sie Ihre Möglichkeiten mit einem gut organisierten Mahnwesen noch besser aus. Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln und Hilfe der Creditreform-Inkassodienstleistungen schneller an Ihr Geld kommen.

Beginn: 09:30
Ende: 12:00

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer/Inhaber
  • Führungskräfte
  • Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung
Ort
BÄ*RO GmbH & Co. KG
Wolfstall 54
42799 Leichlingen
Veranstalter
Creditreform Solingen Kirschner KG
Kuller Str. 58
42651 Solingen
Ansprechpartner
Bianca Gabert
0212/2503-257
Event
Datum
Mo, 13.11. –
So, 19.11.2017
Titel
Gründerwoche Deutschland

Während der bundesweiten Aktionswoche bieten die Partner der Gründerwoche über 1.000 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche...

Während der bundesweiten Aktionswoche bieten die Partner der Gründerwoche über 1.000 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit an. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen sie damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland.

Art
Event
Wird besucht von
  • Existenzgründer
Mehr Infos
Ort
Diverse
Veranstalter
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Düsseldorfer Straße 40A
65760 Eschborn
Ansprechpartner
Bundesweite Koordinierungsstelle der Gründerwoche im RKW Kompetenzzentrum
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Di, 14.11.2017
Titel
Starke Kundenbindung durch starke Korrespondenz

Was unternehmen wir nicht alles, um neue Kunden zu gewinnen?! Und wenn sie dann erst Kunden sind, werden sie sich selbst überlassen.
Kunden sollen im Räderwerk unserer Unternehmen einfach nur funktionieren....

Was unternehmen wir nicht alles, um neue Kunden zu gewinnen?! Und wenn sie dann erst Kunden sind, werden sie sich selbst überlassen.
Kunden sollen im Räderwerk unserer Unternehmen einfach nur funktionieren. Kundenorientierung findet besonders in der Korrespondenz zu wenig statt.

Die SprachWerkstatt zeigt,

- wie wir das Kommunikationspotenzial von Briefen intensiver ausschöpfen;
- wie wir unsere Unternehmenssprache effektiv und schnell optimieren;
- wie wir Mitarbeiter nachhaltig befähigen, kundenorientierter zu schreiben;

Sie erfahren, wie gute Sprache effektiv wirken kann. Sie erhalten sofort einsetzbares Handwerkszeug. Sie lernen zu schreiben wie ein PR- und Werbetexter. Sie machen Geschäftskorrespondenz zum Imageträger.

Inhalt:

- Rolle des Sprachstils in der Markenwahrnehmung
- Analyse der bestehenden Korrespondenz mit dem Sprachbarometer
- Professionelles Handwerkszeug von Textern für Ihre Korrespondenz
- Wirkungsvolle Musterformulierungen für verschiedene Schreibanlässe
- Standards bei Schreiben, E-Mails und anderer verbaler Kommunikation
- Anrede / Schlussformel / Absenderzeichnung - wichtige Stilelemente

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Inhaber
  • Vorstände
  • Vertrieb und Marketing
  • Pressesprecher
  • Qualitätsmanagement
  • Projektleiter
Ort
Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Do, 16.11.2017
Titel
Risiken vermeiden, Liquidität sichern, richtig mahnen oder wie nutze ich Creditreform noch besser?

Wann beziehe ich welche Auskunft? Wie mahne ich richtig? Was ist neu im Inkasso? Diese Fragen umfasst, neben anderen Themen, die Veranstaltung am 16.11.2017.

Wann beziehe ich welche Auskunft? Wie mahne ich richtig? Was ist neu im Inkasso? Diese Fragen umfasst, neben anderen Themen, die Veranstaltung am 16.11.2017.

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
Ort
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Veranstalter
Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG
Phoenixseestr. 4
44263 Dortmund
Ansprechpartner
Chuck Germino
0231 - 5494 64
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mi, 29.11.2017
Titel
Basisseminar - Sie erhalten praktische Anwendertipps sowie einen Überblick der Creditreform Angebote

Mit den Creditreform Wirtschaftsauskünften können Sie sich ein besseres Urteil über die Bonität Ihrer neuen oder auch bestehenden Kunden bilden. Sollte eine Rechnung unbezahlt bleiben, unterstützen wir Sie...

Mit den Creditreform Wirtschaftsauskünften können Sie sich ein besseres Urteil über die Bonität Ihrer neuen oder auch bestehenden Kunden bilden. Sollte eine Rechnung unbezahlt bleiben, unterstützen wir Sie durch unsere effektiven Inkasso-Dienstleistungen.
Sie haben noch Kapazitäten frei? Wir liefern Ihnen bonitätsgeprüfte und wirtschaftsaktive Firmenadressen zur Neukundengewinnung nach Ihren Zielgruppen selektiert.
Neben diesem Angebot stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft eine Vielzahl weiterer, unterstützender Dienstleistungen zur Verfügung.

Wir geben Ihnen einen Überblick eines sinnvollen Einsatzes der Creditreform-Angebote und praktische Anwendertipps aus unserer täglichen Arbeit. Nutzen Sie dieses Seminar, damit Sie von der Creditreform-Mitgliedschaft wirklich profitieren.
Melden Sie sich gleich an und reservieren Sie sich Ihren Platz - selbstverständlich kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Beginn 14:30

P.S. bitte bringen Sie Ihre Kundenmappe mit, die Sie von uns erhalten haben.

Art
Seminar
Ort
Kassel
Hedwigstraße 16
34117 Kassel
Veranstalter
Creditreform Kassel
Hedwigstraße 16
34117 Kassel
Ansprechpartner
0561/7845651
EventDieses Event wird von Creditreform veranstaltet
Datum
Mi, 29.11.2017
Titel
Rechtssichere Abwicklung von Bauvorhaben

Fehler bei der Abwicklung von Bauverträgen oder bei der Vereinbarung entsprechender Sicherheiten können den Werkunternehmer teuer zu stehen kommen. Für eine erfolgreiche Bauabwicklung ist es deshalb wichtig,...

Fehler bei der Abwicklung von Bauverträgen oder bei der Vereinbarung entsprechender Sicherheiten können den Werkunternehmer teuer zu stehen kommen. Für eine erfolgreiche Bauabwicklung ist es deshalb wichtig, sich mit diesen Gebieten des Baurechts intensiv auseinanderzusetzen.

In unserem Seminar erhalten Sie von einer Fachexpertin wertvolle Tipps und Hinweise, welche Voraussetzungen bei Behinderungsanzeigen und Bedenkenanmeldungen gelten, und welche Besonderheiten dabei zu beachten sind.
Sie erfahren auch, in welcher Form Sicherheitenabreden zu fassen sind, und wie gesetzliche Sicherheiten rechtssicher eingefordert werden.

Weitere Themen der Veranstaltung sind das Nachtragsmanagement und die Abnahme der Werkleistung aus dem Blickwinkel der erforderlichen Vorbehalte und Anzeigen.
Wir erläutern Ihnen die Bedeutung der Vorbehalte bei der Abnahme und zeigen Ihnen, was bei Mängelrügen unbedingt zu beachten ist.

Inhalt:

1. Behinderungen am Bau

- Dokumentation von Bauablaufstörungen
- Ansprüche und Geltendmachung durch den Bauunternehmer
- Praxistipps

2. Bedenken gegen die Art und Weise der Ausführung

- Untersuchungs- und Mitteilungspflichten
- Inhalt und Umfang der Bedenkenanmeldung
- Praxistipps

3. Sicherheiten am Bau

- Vereinbarung über Sicherheiten
- Vorauszahlung-, Erfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft
- Sicherheitseinbehalt
- Zurückbehaltungsrecht und Druckzuschlag bei Mängeln
- Sicherungshypothek und Bauhandwerkersicherung
- Verwertung der Sicherheiten

4. Nachträge

- Nachträge bei Einheitspreisverträgen - Nachträge bei Pauschalpreisverträgen
- Mitwirkungspflicht des Auftraggebers
- Verhalten im Streitfall während der Bauausführungsphase - Einstellung der Arbeiten möglich?

5. Pflichten bei Abnahme und Mängeln der Werkleistung

- Vorbehalte bei der rechtsgeschäftlichen Abnahme der Werkleistung
- Mängelrügen und angemessene Fristsetzung zur Mängelbeseitigung
- Symptomrechtsprechung des Bundesgerichtshofs bei Mängelanzeigen

Art
Seminar
Wird besucht von
  • Geschäftsführer
  • Prokuristen
  • Inhaber von Bauunternehmen
  • Architektur- und Ingenieurbüros
  • Bauleiter
Ort
CrefoFORUM, Creditreform Dresden
Augsburger Str. 4
01309 Dresden
Veranstalter
Creditreform Dresden Aumüller KG
Augsburger Straße 4
01309 Dresden
Ansprechpartner
03 51 / 44 44 -444
Dezember 2017
EventDieses Event wird von einem Berater veranstaltet
Datum
Do, 07.12.2017
Titel
Wachstums Workshops 2017

Maximale Effizienz im Vertrieb - wie ist das möglich?
Kurz gesagt durch „Wertschätzung und Optimierung von Grundkomponenten"!
Was sich lapidar anhört kann Berge versetzen und Kunden bewegen nur noch...

Maximale Effizienz im Vertrieb - wie ist das möglich?
Kurz gesagt durch „Wertschätzung und Optimierung von Grundkomponenten"!
Was sich lapidar anhört kann Berge versetzen und Kunden bewegen nur noch bei Ihnen zu kaufen!

In diesem Workshop werden Sie Geheimnisse enthüllt bekommen, die in der Regel niemand verrät und bestens gehütet werden.

Sie werden erfahren, wie Sie:
- Ihre Verkaufsleistung innerhalb eines Jahres nahezu verdoppeln können
- Ihre Marktposion erheblich steigern
- neue Märkte und Kunden gewinnen und nachhaltig aufbauen
- zum Hunter werden und nicht mehr Gejagter sind
- Nachhaltig den Wettbewerb verdrängen und Ihren Markt dominieren.

Das Seminar beginnt um 09:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.

Art
Seminar
Mehr Infos
Ort
Hotel Bayerischer Hof
Promenadeplatz 2 - 6
80333 München
Veranstalter
EXXPAND GmbH
Am Pfarranger 27
84036 Landshut-Kumhausen
Ansprechpartner
Stephan Christ
+49 871 40 43 7318
Bald auch in Ihrer Region
Kein Event für Sie dabei?
Wir kommen bald schon in Ihre Region!

Wir aktualisieren regelmäßig unsere Eventseite und sind sowohl an Teilnahmen als auch an der Publikation hochwertiger B2B-Veranstaltungen für unsere Berater interessiert.

Falls eine wichtige Veranstaltung in unserem Eventkalender nicht erfasst ist, teilen Sie uns das gerne per Email mit.